30 Dezember 2016

Auf Wiedersehen, du schönes 2016!

Ihr Lieben, da sind wir nun: Am Ende des Jahres 2016. Ein Jahr, das für mich ganz persönlich sehr schön war. Das erste Jahr, das ich einen Vollzeitjob hatte, mein Leben gemeinsam mit meinem Herzmenschen so gelebt habe, wie ich es mir lange gewünscht habe. Aus diesem Jahr nehme ich sehr viel positives mit und auch einiges, das ich mir für das neue Jahr vornehme. Vieles hat mit Menschen zu tun, die mir wichtig sind. Regelmäßigere Verabredungen, Momente bewusst genießen, sich mich darauf besinnen, was wirklich wichtig ist. Angefangen mit dem Ausmisten von Facebook-"Freunden" und Werbemails, die mir die Zeit klauen (unfassbar, wie viel Spam ich so bekomme!) - es muss einen kleinen Wandel geben, der mich noch mehr dahin zurückbringt, was mir wirklich etwas bedeutet. Für das neue, für mich bzw. uns persönlich, sehr aufregende Jahr wünsche ich mir viel Geduld mit mir selbst, weiterhin berufliche Freude und für die Menschen, die ich lieb habe einen ganzen Haufen Gesundheit! Ich freue mich auf schon jetzt feststehende Termine. 2017 wird das Jahr, in dem ich "Ja" sagen werde. Und so irre das auch klingt, umso mehr freue ich mich auch darauf. Ich wünsche euch und euren Lieben einen guten Start ins neue Jahr - für den Blog geht es im neuen Jahr weiter, ich bedanke mich für ein weiteres Blogjahr und für einige treue LeserInnen, die mein Herz höher schlagen lassen - 2017 geht es hier weiter und dann auch sicher wieder etwas mehr - was würde euch denn so interessieren? Was wollt ihr mehr lesen?
Grüße und Umarmungen, eure Clara
1 Kommentar
  1. Hach meine liebe Clara :) Kurz und knackig ist dein Abschiedspost für 2016, aber du hast einfach die wichtigsten Dinge genannt! Ich freue mich rießig für dich und deine Zukünftige und freue mich auf die ein oder anderen Hochzeitsbilder vielleicht auf Instagram? :P
    Bis dahin wünsche ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und auf viele weitere tolle Posts und #Buchliebenetz-Aktionen

    AntwortenLöschen