21 Mai 2016

Dinge, die ich unbedingt tun möchte - 10-Minuten-Sammlung


Es gibt so viele von den Dingen, die ich unbedingt tun möchte, aber nicht tue, weil entweder zu wenig Zeit da ist, zu wenig Geld, zu wenig Mut - von vielen Dingen zu wenig, dabei habe ich doch eigentlich so viel. Die Zeit ist für jeden Menschen gleich, jeder hat 24h am Tag und so oft ich mir diesen Satz auch ins Gedächtnis rufe, ich ertappe mich doch immer wieder dabei, wie ich denke, dass ich eben nicht genug von ihr habe, von dieser Zeit. Zeit mit mir. Zeit mit dir. Zeit mit euch. Auf der Suche nach immer besserem, schnellerem, tollerem - ja, da ist es so wichtig, sich selbst und Dinge, die man unbedingt tun möchte im Leben nicht zu vergessen. Also, die Aufgabe lautet: Setzt euch hin und schreibt in 10 Minuten alles auf, das ihr in eurem Leben oder generell mal (wieder) machen wollt. Einfach ohne viel nachzudenken drauf losschreiben.

Ein Buch schreiben. Einige Karibikinseln bereisen. Freundin sein. Gute Tochter und Enkelin sein. Zeit nehmen für Menschen, die mir wichtig sind. Regelmäßig und ausgewogen Kochen, Flohmärkte besuchen; lesen, lesen, lesen, über das Lesen schreiben, über das Lesen reden, (wieder) ab und zu YouTube machen, Gemüse ernten und weiter pflanzen, heiraten; Menschen sagen, dass ich sie liebe, 
lachen, schreiben, mindestens ein Kind bekommen, zusammen bleiben, für mein Leben einstehen, Verantwortung übernehmen; Videotagebuch drehen, nur für mich; Cocktailabende mit Freunden machen, Bastelabende mit einer lieben Freundin, London besuchen, hoffentlich auch mal Trauzeugin und Patentante sein, Musicals sehen, Erinnerungen festhalten und sortieren, Backrezepte ausprobieren, noch ein Buch schreiben, es endlich endlich wagen richtig zu schreiben, eine Flaschenpost verschicken, ans Meer reisen, die Wohnung erweitern, mehr bloggen, die richtige Balance im Internet finden, Ratgeberin für andere sein, Inliner fahren, lange Elternzeit nehmen, Kochabende mit Freunden machen, ein eigenes Hörbuch aufnehmen, Einladungskarten selbst entwerfen und basteln, Mottopartys ausrichten, nach Bornholm reisen, an den Millstättersee fahren mit meiner Familie, Zeit mit meiner Familie haben, Spaziergänge machen, einfach leben. 

Dies ist meine 10-Minuten-Sammlung. Was ist eure?
9 Kommentare
  1. Mir geht es da so wie dir, manchmal habe ich einfach das Gefühl, dass ich zu wenig Zeit habe, für all das was ich gerne in einem Tag machen möchte. Jedoch gibt es natürlich auch Dinge, die würde ich gerne machen, aber meine Angst hält mich davon ab, da lässt man sich ja leider gerne von leiten. Deshalb finde ich deine Idee echt super, einfach mal das aufzuschreiben was einem einfällt, ohne groß über die Ängste oder das liebe Geld und andere Faktoren nachzudenken.

    Deine Liste ist auch wirklich schön geworden und ein paar Punkte finden sich auch auf meiner wieder wie Menschen sagen, dass ich sie lieb habe, mehr Zeit mit den Liebsten verbringen, heiraten, Kinder bekommen, Kochabende veranstalten, ein Buch schreiben oder London besuchen (was echt schon länger auf meiner Wunschliste steht)

    Dazu käme bei mir noch so was, wie einmal im Leben schauspielern, die Welt erkunden, das Harry Potter Set besuchen, in die Usa fliegen, als freiberufliche Journalstin & Texterin arbeiten, Grillabende veranstalten, die Comic Con besuchen, das Experiment Youtube wagen, das eigene Land endlich mehr erkunden, Europa besuchen, ins Tudor England eintauchen, wieder mehr auf Englisch lesen (wobei hier der Anfang mit zwei neuen Büchern gemacht ist), ein Auslandssemester wagen oder im Ausland arbeiten

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine grandiose Idee! Und so einfach eigentlich. Sich Gedanken machen und gleichzeitig aber einfach losschreiben, weil die Zeit begrenzt ist. So hat man auch nicht so viel Zeit sondern muss sich einfach fließen lassen.
    Bei dir sehe ich vor allem eins ganz weit oben: das Schreiben! So oft schreibst du, dass du ein Buch schreiben willst, generell mehr schreiben willst und auch mehr bloggen möchtest. Ich hoffe, du hast dir deine Ziele und Wünsche ausgedruckt und dort hängen, wo du sie immer sehen kannst - aber vor allem im Kopf und im Herzen, damit du sie auch ganz bald umsetzt :)

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Idee meine Liebe! Viele deiner Punkte befinden sich auch auf meiner Liste :) Einige der Punkte können wir auch gerne mal wieder gemeinsam machen - ich mag dich endlich mal wieder sehen - Flohmarkt z.B. :)

    <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit der 10 Minuten Liste ist echt interessant. Auch die Punkte auf deiner Liste finde ich super. Wenn du wirklich mal ein Buch schreiben solltest, ich möchte das dann bitte haben.
    Ich glaube ich mache die Tage auch mal so eine 10 Minuten Liste. Bin dann echt gespannt was da bei mir so rauskommt :)

    Grüße Caro.x3 ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich die Idee so super fand mit der Liste, habe ich glatt selber eine erstellt. Mein Post zu der Liste ist heute online gegangen. Würde mich freuen, wenn du dir die vielleicht mal anguckst :)

      Hier geht’s zum Post ♥

      Grüße ♥

      Löschen
  5. Was für eine tolle Idee und was das für ein wunderschöner Post geworden ist.
    Du hast einfach nur so sehr recht und ich hoffe, dass wir noch viele gemeinsame Stunden erleben können und es dabei immer wieder schaffen, dankbar zu sein und inne zu halten <3
    Lass es dir gut gehen und führe dir diese Wünsche und Dinge immer wieder vor Augen <3

    Hab dich so lieb und bin sehr dankbar, dass du meine Freundin bist!

    AntwortenLöschen
  6. Kreativer Post, mein Lob
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Richtig cooler Post, eine super Idee.
    Man hat auch kaum bemerkt dass du mehr lesen und schreiben möchtest :D

    Ich ergänze mal ein paar Sachen für mich:

    Ich möchte:

    Polarlichter sehen, mal wieder einen Schneemann bauen, in einem Iglu übernachten, meinen Hund in den Arm nehmen, öfter meine Familie besuchen, meinen Freund überraschen, Papa stolz machen, zum Sonnenuntergang an der Ostsee sein(mit meinem Hund und meinem Freund), Freunde finden, bessere Noten haben, mal auf einer Bühne stehen, viel Geld mit einem Beruf der Spaß macht verdienen, einen Husky an meiner Seite haben, in einem Heißluftballon fliegen....

    AntwortenLöschen
  8. Hey du!
    Eine tolle Idee mit der Liste. Meine werde ich dann mit Verlinkung auf meinem Blog posten. Bin gespannt was bei mir dann stehen wird. Gerne folge ich dir und bin gespannt, was du noch so schreibst. Wenn du magst, schaue doch mal bei mir vorbei. Ich würde mich freuen.

    Lieben Gruß und eine tolle Woche.

    AntwortenLöschen