21 Februar 2015

Gäste in Not? Hier gibt es die kleine, aber feine Lösung

Meine Lieben, zuerst einmal möchte ich mich von ganzem Herzen für all eure großartigen Kommentare zu meinem letzten Eintrag bedanken. Es ist mir wirklich klar geworden, wie viele sich die gleichen Gedanken machen und freue mich über weiteren Austausch mit euch. Es ist wirklich so wichtig, dass man sich klar macht, was einen glücklich macht und wofür man im Leben einstehen will, das ist wirklich schön, dass es so viele so sehen, wie ich. Danke dafür! 
Heute geht es allerdings um etwas ganz anderes, nämlich möchte ich euch eine klitzekleine Do-it-yourself-Idee vorstellen, die sich ruckzuck machen lässt und euren Gästen eine kleine Freude bereiten kann. 
 photo SOS1_zpsvwpkyzeh.jpg
Heute bringe ich euch eine klitzekleine, aber dafür wirklich feine Idee mit, die ich in der letzten Woche gemacht habe. Ursprünglich wollte ich noch Etiketten drucken, habe dann aber bei Nanu Nana diese süßen Gläser (gibt es im Laden auch einzeln) gefunden. 
Es handelt sich bei dieser kleinen Idee, um eine SOS-Box, die man ins Bad für Gäste aufstellen kann. Denn wer freut sich nicht über ein kleines Deo, wenn mal Not an der Frau ist oder eben ein bisschen Zahnseide? Alles kleine Kleinigkeiten, die man für wenig Geld bei Rossmann oder dm bekommt und worüber sich mancher Gast in einer kleinen "SOS"-Situation bestimmt freut. Eigentlich ist das so gedacht, dass man die Dinge nicht behält, bei dem Lippenpflegestift habe ich es mir aber so überlegt, dass man den aus hygienischen Gründen dann natürlich rausnehmen soll, wenn man wirklich mal keine Pflege dabei hat, deshalb habe ich diesen direkt in der Pappe gelassen und nur grob drumrum abgeschnitten (siehe Foto), damit klar ist, dass man ihn zum ersten Mal benutzt und dann auch rausnehmen kann/soll.  Als Reserve hab ich noch einen zweiten mitgenommen, damit ich ihn dann ersetzen kann. Da einer davon 85 cent kostet, ist es ja auch nicht so teuer und so viele Gäste hab ich nun auch nicht und so oft vergisst man seine Pflege bestimmt nicht. Was meint ihr?
 photo SOS2_zps0mvakuxu.jpg
Was haltet ihr von dieser Idee und gibt es Dinge, die euch noch einfallen, die man reintun kann? 
11 Kommentare
  1. Ich finde, dass ist eine sehr süße Idee und die Gäste werden sich bestimmt freuen, wenn ihnen etwas fehlt. :)
    Liebe Grüße,
    Lea <3

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich sehr schöne Idee liebe Lisa. Ich würde vielleicht noch eine kleine Zahnpasta & Zahnbürste mit rein packen. Muss ja in dem Sinne keine teure sein.
    Da will ich doch hoffen, dass sich deine Gäste in Zukunft auf die Ankunft bei dir freuen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Blog, ich folge dir nun :) Die Idee ist super! Sowas möchten wir für die Hochzeit meiner Schwester auf der Damentoilette einrichten :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,

    eine wirklich süße Idee! Mir kämen nur noch Abschminktücher in den Sinn, aber die sind zu groß, um sie in das Glas hinein zu tun. Mir passiert das nämlich recht oft, dass ich nichts zum Abschminken dabei habe :D

    Ganz liebe Grüße<3
    Fraencis

    AntwortenLöschen
  5. wow, das ist eine süße Idee :)
    Wir haben so etwas auf der Arbeit (nur nicht sooo schön)... Man könnte noch Pflaster rein packen oder Haarspray.. Wobei das vielleicht beides zu groß für das glas wäre.
    Liebe Grüße
    Lea
    Lichtreflexe
    facebook

    AntwortenLöschen
  6. Super süße Idee, ich kenne das nur von Hochzeiten, wo dann zum Beispiel noch Haarspray oder Strumpfhosen mit drinnen waren, falls mal was kaputt geht!

    Finde das auf jeden Fall eine sehr praktische und süße Idee, das Glas sieht einfach super hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Idee super. Habe ich auch schon in Restaurants entdecken können. Eine kleine Bürste wäre auch noch schön, weil ich die oft selbst nicht dabei habe oder sogar Zopfgummis.
    Auf jeden Fall eine tolle Verpackung und sehr ansprechend. Muss ich mir für das Gästebad merken ;)

    Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Finde ich wirklich eine sehr gute und hübsche Idee. Das sind einfach ein paar wirklich nützliche Sachen, die jeder mal dringend brauchen kann.

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Idee!
    Ich bin total begeistert :)
    xx Lia
    http://liaslife92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. super idee!:) mir ist auch sofort zahnpasta oder minzkaugummi eingefallen:)
    Liebe Grüße, Inga<3
    -
    http://dowhatyoulike-andlikewhatyoudo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen